Brandeinsatz

Einsatzbericht - Altmoorhausen

Datum  22. Juli 2019 Einsatzort  BAB 28
Uhrzeit  14:25 Uhr Feuerwehr(en)  Altmoorhausen
Alarmierung  Meldeempfänger  Einsatzkräfte 15
Einsatzart  Brandeinsatz    

Eingesetzte Einsatzfahrzeuge

HLF, TLF, RW, ELW

Einsatzerläuterung

Zu einem Brandeinsatz auf die A28 alarmiert wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Altmoorhausen am 22. Juli 2019 um 14:25 Uhr.

 

Die 15 Kameraden machten sich mit vier Fahrzeugen umgehend auf den Weg. Dort eingetroffen fanden sie einen in Vollbrand stehenden PKW vor. Dieser war zuvor auf einen vor ihm fahrenden LKW aufgefahren. Schließlich fing dieser an zu brennen. Mit dem Schnellangriff und zwei unter Atemschutz stehenden Kameraden wurden das Feuer zügig gelöscht. Hierbei wurde Pulver zum Löschen gewählt. Das Auto brannte vollständig aus.

 

Ein Rettungswagen und die Polizei waren ebenfalls vor Ort. Wir stark die Verletzungen des Fahrers vom PKW durch den Auffahrunfalls sind, sind nicht bekannt. Dieser wurden vom Rettungsdienst behandelt. Die Autobahn war für die Zeit der Löscharbeiten voll gesperrt worden.

 

Text: Sabrina Köhrmann

Bilder: Feuerwehr

 

 

Einsatzbilder