Brandeinsatz

Einsatzbericht - Altmoorhausen

Datum  23.02.2018 Einsatzort  An der Autobahn
Uhrzeit  08:46 - 09:15 Feuerwehr(en)  Altmoorhausen
Alarmierung  Meldeempfänger und Sirene Einsatzkräfte  11
Einsatzart  Brandmeldeanlage    

Eingesetzte Einsatzfahrzeuge

HLF, TLF

Einsatzerläuterung

Bereits zum zweiten Mal in dieser Woche musste die Freiwillige Feuerwehr Altmoorhausen zu dem Blumengroßhandel An der Autobahn ausrücken. Heute dem 23.02.2018 wurde erneut die Brandmeldeanlage ausgelöst. Um 08:46 Uhr, alarmiert durch Meldeempfänger und Sirene, rückten 11 Kameraden mit 2 Fahrzeugen aus. Der Brandmelder hatte im Bistro des Großhandels ausgelöst. Dort wurden Frühstückseier in einem Eierkocher gekocht, jedoch vergessen pünktlich abzustellen, sodass der Kocher anfing zu qualmen. Bereits beim betreten des Bistros roch man Verkochtes. Die Mitarbeiter bemerkten aber alles noch früh genug und konnten so einen richtigen Brand verhindern. Die Kameraden der Feuerwehr stellen die Anlage zurück und mussten sonst nicht mehr tätig werden. Um 09:15 Uhr konnte der Einsatz dann beendet werden. 

 

Text/Bilder: Sabrina Borchers OPW

Einsatzbilder